Zum Hauptinhalt

Pizza „Sushi“

Zutaten Pizzateig

  • 500 g Mehl (Weizenmehl Typ 550)
  • 250 g Wasser (lauwarm)
  • 2 EL Olivenöl
  • 20 g Hefe
  • 7 g Salz

Zutaten Pizzabelag

  • Passierte Tomaten
  • Krabben
  • Lachs
  • Miesmuscheln
  • Sardellen
  • Spinat
  • Paprika
  • Käse (Gouda/Emmentaler)
  • Oregano
  • Pizzagewürz

Zubereitung

Alle Zutaten des Pizzateiges vermischen und mindestens 8 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. 30 Minuten vor dem Kamin ruhen lassen.

Mit Mehl bestäuben und auf Blechgröße ausrollen. Backblech einfetten und mit dem Teig belegen.

Die passierten Tomaten würzen und auf dem Teig verstreichen. Danach den Teig nach Belieben mit den Zutaten belegen.

Zum Schluss den Käse verteilen und die Pizza rund 30 Minuten bei 180 Grad im Umluftherd backen.


Bilder